Skip to main content

Aktuelle Infos zur Hallenöffnung Stand: 29.05.2020

Liebes Mitglied,

 

seit gestern Abend steht fest, dass wir nach Pfingsten wieder in die Hallen dürfen.

Wir, die Abteilungsleitung Tischtennis, haben im Vorfeld bereits ein Hygienekonzept ausgearbeitet.

Nun müssen wir abwarten, wie schnell das Bezirksamt die Sporthallen wieder für die Vereine freigibt.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt sein wird, werden wir im Jugendbereich Gruppen zu festen

Trainingszeiten einteilen.

Wie es im Erwachsenenbereich aussieht werden wir Euch zeitnah mitteilen.

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Norbert Standke

Abteilungsleiter Tischtennis

TSV Marienfelde 1890 e. V

Neue Info vom BeTTV

Regelung zur Saison 2019/2020

 

Die Spielzeit 2019/2020 ist mit Wirkung vom 13.03.2020 für beendet erklärt. Es werden weder noch ausstehende Mannschaftskämpfe noch Relegationsrunden dieser Spielzeit zur Austragung kommen. Die aktuelle Tabelle (Stand: 13.03.2020) wird zur Abschlusstabelle erklärt. Anhand dieser Tabelle werden Auf- und Abstieg geregelt. Da es keine Relegationen geben kann, werden alle potentiellen Relegationsteilnehmer zu Siegern der Relegation erklärt. 

 

Im Rahmen der späteren Vereinsmeldung kann dann jeder Verein entscheiden, ob er die angebotenen Spielklassen in Anspruch nehmen möchte. Die Fristen für die Vereins- und Mannschaftsmeldung bleiben unverändert, ebenso die Wechselfrist. Somit ergeben sich für alle Spielklassen und Gruppen in Berlin, von der Verbandsliga bis zur untersten Kreisklasse, eine einheitliche klare Regelung.

Berichtet vom 14.04.20

Mario Beyer

(Sportwart und Medienwart Kom.)

 

Ergebnis der Abstimmung über den Umgang mit dem ausgesetzten bzw. eingestellten Mannschaftsspielbetrieb

 

Liebe Sportfreunde,

 

der DTTB hat am 31.03.2020 gemeinsam mit den Landesverbänden über den ausgesetzten bzw. eingestellten Spielbetrieb entschieden, mit folgendem Ergebnis:

  1. Die Spielzeit 2019/2020 wird per sofort beendet (es werden auch keine Relegationen mehr zur Austragung kommen).

  2. Die damit jetzt beendete Spielzeit 2019/2020 wird anhand der zum Zeitpunkt der jeweiligen Aussetzung der Spielzeit gültigen Tabelle gewertet (Abschlusstabelle).

  3. Die in diesen Abschlusstabellen (s. Ziffer 3.) auf den Auf- und Abstiegsplätzen (Relegationsplätze unberücksichtigt) befindlichen Mannschaften steigen auf bzw. ab.

  4. Entscheidungen zum Umgang der in den Abschlusstabellen auf den Relegationsplätzen befindlichen Mannschaften trifft jeder LV bzw. der DTTB je nach Zuständigkeit für die jeweiligen Spielklassen für sich und veröffentlicht diese in den nächsten Tagen.

  5. An den Vorgaben und Terminen der WO zur Planung der Spielzeit 2020/2021 wird festgehalten.

Mario Beyer

(Sportwart und Medienwart Kom.)

Wichtige Information

 

Aussetzung des gesamten Spielbetriebs innerhalb des BTTV bis zum 17.04.2020

 

Liebe Mitglieder,

aufgrund der aktuellen Lage und Einschätzung wird der gesamte Mannschafts- und Individualspielbetrieb des Berliner Tisch-Tennis Verbandes ab heute 13.03.2020 12.00 Uhr bis zum 17.04.2020 23:59 ausgesetzt.

 

Auch das Training für Jugend und Erwachsenen ist bis auf weiteres Eingestellt

 

Mario Beyer (Sportwart)

Das Gründungsjahr der Tischtennis-Abteilung im TSV Marienfelde war 1972.  Eine Freizeitgruppe in der Turnabteilung hatte beschlossen, sich "selbständig" zu machen und eine eigene Abteilung zu gründen.

Ziel war es am Anfang, vor allem Freizeitsport zu treiben. Durch Mundpropaganda wuchs die Abteilung schnell. Dank zielstrebigem Training sowie Erfolgen bei Freundschaftswettkämpfen wurden unsere Ziele bald höher gesteckt. Man war inzwischen im Berliner Tischtennisverband organisiert und meldete die ersten Mannschaften für den Spielbetrieb an.

Den Freizeitsport haben wir jedoch nie aufgegeben, und so soll es auch bleiben.

Bei uns ist jeder willkommen.

In unserer Abteilung spielen Kinder und Jugendliche ab 8 Jahre. Wir bieten ihnen an drei Trainingstagen pro Woche die Möglichkeit, unter Aufsicht von Übungsleitern das ABCdes Tischtennis zu erlernen.  Das Alter unserer erwachsenen Mitglieder reicht bis über 80 Jahre.

Möchtest du nur Freizeitsport betreiben oder am Wettkampfspielbetrieb teilnehmen?

Du kannst gerne zu unseren Trainingszeiten vorbeikommen und das Angebot eines kostenlosen Probetrainings an 4 Tagen nutzen.

Wir freuen uns darauf, dich bald in unserer Sporthalle begrüßen zu dürfen!

Wir bedanken uns bei unseren Sponseren