Zum Hauptinhalt springen

Bericht vom Frauen-Turnier des TV Sottrum

Am 26.11.2022 fand das Frauenturnier des TV Sottrum statt.

Bereits vor Monaten plante unsere Frauenmannschaft die Teilnahme und reiste voller

Vorfreude zusammen mit Holger als Fahrer nach Sottrum.

Leider mussten wir diesmal verletzungsbedingt auf Yasmin verzichten, sie begleitete

uns jedoch zur Unterstützung.

Da das Team des SV Werder Bremen aus Termingründen nicht geschlossen

teilnehmen konnte, sicherte man sich vorab die Dienste von Nine um die Mannschaft

zu komplettieren.

Sylvi, Katharina, Juliane und Nine starteten also für den TSV in das Turnier.

Obwohl man in dieser Konstellation noch nie zusammen gespielt hatte, wurden die

ersten beiden Begegnungen gegen die Frauen aus Hannover und die zweite

Mannschaft des TV Sottrum mit einem Unentschieden beendet.

Gewillt, den ersten Sieg einzufahren startete man in die dritte Partie gegen die Damen

des MTV Eiche-Schönebeck. Nach fulminantem Beginn und einer komfortablen

Führung zur Halbzeit musste man sich jedoch geschlagen geben.

Ohne sich davon beeindrucken zu lassen bestritt man das folgende Spiel gegen den

MTV Wohnste. Von Beginn an konnte man dem Spiel den eigenen Stempel aufdrücken

und am Ende auch deutlich gewinnen.

Den Abschluss des Tages bildete die Partie gegen die erste Sottrumer Mannschaft.

Hier war ein Klassenunterschied zu erkennen. Unsere Damen in ungewohnter

Besetzung gegen die immense Erfahrung der Sottrumer machten schnell deutlich, wer

hier gewinnen würde.

Am Ende konnte man einen sehr guten 4. Platz belegen, welchen sicher nicht alle

erwartet hatten. Die Damen hatten Spaß und jede für sich viel dazugelernt.

Wir möchten uns auch beim TV Sottrum erneut für die Ausrichtung dieses kleinen

Turniers bedanken. In gemütlicher Atmosphäre und unter Freunden bot sich allen die

Möglichkeit seinem liebsten Sport nachzukommen und bekannte Gesichter außerhalb

der Wettkämpfe zu sehen.

Vielen Dank!

Holger für die Frauen-Mannschaft