Zum Hauptinhalt springen

Norddeutsche Jugendmeisterschaft beim TuS Concordia

Ergebniss

Norddeutsche Jugendmeisterschaft

Am Samstag den 07.03.2020 fanden beim TuS Concordia Hülsede die Norddeutschen Meisterschaften der Jugend statt.
Unsere weibliche C-Jugend hatte an diesem Tag vier Spiele vor sich, da leider nur insgesamt fünf Mannschaften in dieser Altersklasse gemeldet haben.


Spielbeginn war um 10:30 Uhr und für die Kids fand der erste Durchgang um 12:05 Uhr statt. Leider hatten sie zwischen den Spielen jedes Mal ca. eine Stunde Pause, wodurch sie sich jedes Mal aufs neue warm spielen und konzentrieren mussten.
Im ersten Spiel gegen den TV Sottrum gab es in der ersten Halbzeit ein Kopf an Kopf Rennen. Leider wurde es jedoch durch den Ballwechsel in der zweiten Halbzeit eindeutig und die Mädels mussten sich knapp geschlagen geben. Im nächsten Spiel gegen den SV Werder Bremen konnten sie sich ein Unentschieden erarbeiten und schöne Spielzüge zeigen. Gegen die Teams vom MTV Eiche Schönebeck und vom MTV Wohnste war die Konzentration und Motivation leider nicht mehr vorhanden und durch viele Eigenfehler wurden auch diese Spiele verloren. So sind die Mädels schlussendlich auf den 5 Platz gelandet.


Als Trainerin bin ich leider von der fehlenden Motivation, besonders in den letzten beiden Spielen enttäuscht und hoffe sehr, dass die Mädels daraus für die Zukunft gelernt haben und auch aktiver am Training teilnehmen, denn es ist viel Potenzial in den Mädels, welches aber auch nur durch regelmäßiges Training ausgeschöpft werden kann.

Zum Schluss möchten wir uns bei der Dachdeckerei Thomas und Sabine Kurzer GbR bedanken. Sie haben uns für die Fahrt ein Auto zur Verfügung gestellt.


Auch möchten wir uns bei Florian bedanken. Er hat uns heil von A mach B gefahren und uns als Schiedsrichter tatkräftig Unterstützt.

Angelina Simbritzki